Personenliste Ahlwardt, Hermann

Notorischer Antisemit. Kommt 1892 ins Gerede, weil er einen Zulieferer der Reichswehr beschuldigt, untaugliche Gewehre ("Judenflinten") geliefert zu haben. Wird dafür wegen Verleumdung verurteilt, aber seine Immunität wird nicht aufgehoben.

Geboren: 21.12.1846 (Krien)

Gestorben: 16.4.1914 (Leipzig)

Seite

Laookoon in Berlin

Jg. 9, Heft 142, Seite 1168

Seite

Judenflinten

Jg. 9, Heft 153, Seite 1251

Seite

Der Teufel von Wemding

Jg. 9, Heft 154, Seite 1261

Seite

Weltausstellung in Chicago

Jg. 9, Heft 156, Seite 1274

Seite

Germania rüstet sich zur Weltausstellung in Chicago

Jg. 9, Heft 156, Seite 1276

Seite

Lieber Jacob!

Jg. 9, Heft 158, Seite 1290

Schlagwörter durchsuchen

ebenfalls erwähnt in: