Affäre Löwenfeld/Soyka

1901 in Wien: zwischen dem Leutnant Soyka und dem nichtgedienten Löwenfeld findet ein Pistolenduell statt, bei dem der Leutnant getötet wird. Der Grund ist offenbar ein Ehebruch mit der Ehefrau Löwenfelds.